Alle Beiträge von a.nathert

Informationsveranstaltung in Kooperation von „not alone“ und „welcome“

„Refugees welcome“ – von der Idee zum Handeln. Wir haben eine Kooperation zwischen „not alone“ und dem Büro für ambulante Jugendhilfe gestartet, die unbegleitete minderjährige Geflüchtete in Berlin in ihren eigenen Wohnungen und WGs betreut. Du möchtest Dich einbringen? Dann komme zum Kennlern-Treffen am 16. Mai 2017, 19:00 Uhr am Mehringdamm 40 in 10961 Berlin.

Wenn Ihr Paten werden wollt oder Euch sonst interessiert, schreibt uns: fluechtlingsbegleiter@fsi-charite.de, auf Facebook:/notalone

Netzwerktreffen not alone

Auf der Netzwerksitzung am 21. März übergab der Bundestagsabgeordnete Özcan Mutlu (Grüne) symbolisch die mit den Green Runners eingeworfenen 930€ an unser Flüchtlingsnetzwerk Not alone, zur Verwendung für das Paul-Gerhardt-Werk, in dem 170 unbegleitete minderjährige Flüchtlinge betreut werden!

Spendenlauf der „green runners“

Am 25. Februar hatten die „green runners“ unter der Schirmherrschaft von Hajo Schumacher,alias „Achim Achilles“, zu einem Spendenlauf zu Gunsten unseres Netzwerkes für unbegleitete Flüchtlinge „not alone“ und zu Gunsten der Berliner Stadtmission eingeladen. Das war eine super Aktion mit über 50 Läuferinnen und Läufern, die insgesamt über 1000 Euro „erlaufen“ haben. Spendenlauf der „green runners“ weiterlesen

Förderung von Kulturmaßnahmen mit geflüchteten Frauen

Pressemitteilung

Das Paritätisches Bildungswerk Bundesverband e.V. kann seit dem 15.8.2016 bis zum 31.12.2017 Kulturmaßnahmen mit geflüchteten Frauen im Alter von 18-26 Jahre mit insgesamt 600.000€ fördern. Es handelt sich um eine 100%tige Förderung, die im Auftrag des Bundesbildungsministeriums im Programm „Kultur macht stark“ vergeben wird. Förderung von Kulturmaßnahmen mit geflüchteten Frauen weiterlesen

Pressekonferenz zur Vorstellung des Netzwerks „not alone“

12.09.2016 – Am 12. September stellte der Geschäftsführer des Marburger Bundes, Landesverband Berlin/Brandenburg Reiner Felsberg auf der Berliner Pressekonferenz das Netzwerk für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge vor. Anwesend waren Vertreter aller 12 Netzwerkpartner, u.a. unser Landesvorsitze nder Peter Bobbert und Kammerpräsident Günther Jonitz. Pressekonferenz zur Vorstellung des Netzwerks „not alone“ weiterlesen